Menu
Menü
X

Leib und Seele Gutes tun!

Wir bieten Kindern eine "Vollversorgung" mit Frühstück, Mittagessen und einem Nachmittags-Imbiss. Bei uns wird täglich für bis zu 88 Kinder frisch gekocht, wir haben eine eigene Küche mit zwei Hauswirtschaftskräften. Beiden ist eine ausgewogene Ernährung für die Kinder wichtig. Es gibt nur einmal die Woche Fisch oder Fleisch (kein Schwein) und ansonsten viel Obst, Gemüse, Kartoffeln, Nudeln, Reis, Suppe, Brot u.v.m. Gelegentlich schmeckt das Essen "exotisch", weil beide Hauswirtschaftskräfte auch sizilianisch und kubanisch kochen können.

Dass die Kinder mitbekommen, dass Essen nicht einfach so "da" ist, sondern aus Zutaten besteht, die eingekauft und verarbeitet werden und einen großen Wert besitzen, ist wichtig. Wir beziehen unser Obst und Gemüse saisonal und regional von einem lokalen Obsthändler, der es uns direkt in die Küche liefert. Größere Mengen an Lebensmitteln beziehen wir von einem lokalen Großküchen-Spezialisten. Darüber hinaus kaufen unsere Hauswirtschaftskräfte frisch und vor Ort ein. Fast-Food gibt es bei uns nicht und Süßes eher selten. Die Kuchen, die anlässlich der Geburtstage der Kinder von den Eltern gespendet werden, stellen hier allerdings eine beliebte Ausnahme dar.

Die Kinder bekommen bei uns täglich von 7 bis 10 Uhr ein Frühstücks-Büffet im Bistro. Um 12 Uhr gibt es Mittagessen in den drei Gruppenräumen und im Bistro. Durch die vier Räume haben wir höchstens 15 Essenskinder in einem Raum, was kindgerecht und pädagogisch vertretbar ist. Nachmittags gegen 15 Uhr gibt es den Nachmittags-Imbiss, der bei gutem Wetter auch gerne auf unserem schönen Außengelände eingenommen wird.

Die Mahlzeiten sind wichtige Schlüsselsituationen im Alltag der Kinder. Sie helfen beim Tischdecken und holen das Essen aus der Küche, räumen nach dem Essen den Tisch ab und helfen beim anschließenden Saubermachen mit. Dies sind wichtige Routinen, die durch beliebte Rituale wie Tischgebete oder -sprüche ergänzt werden. Die Kinder lernen beim Essen, aufeinander zu achten, Regeln einzuhalten und miteinander zu kommunizieren.

top